Englisch Italienisch

WINZERApp

Digital durchstarten.

Winzerapp Titelbild

Präsentieren und informieren

Die Winzer-App ist eine mehrsprachige digitale Präsentation mit ausführlichen Beschreibungen in Wort und Bild zum Betrieb und jedem einzelnen Wein. Die Beschreibungen werden vom winePad-Team verwaltet. Das Weingut hat keinen Aufwand damit.

Digital: Die App kann wie eine eigenständige Website online gestellt oder in einer bestehenden Seite integriert werden. Sie muss nicht installiert oder aus dem App-Store heruntergeladen werden, sondern kann ganz einfach als Link via Email oder Social-Media verbreitet werden. Über ein Nachrichten-Tool kann mit Kunden und Interessenten kommuniziert werden.

Analog: “Auf Knopfdruck” können Druckwerke generiert werden. Z.B. einzelne Weinblätter oder gleich ein kompletter Produktfolder.

Perfekte Datenaufbereitung

Die gesamten Produktbeschreibungen werden vom winePad-Team für die optimale Darstellung aufbereitete und gepflegt. Das Weingut hat keine Arbeit damit. Über seinen Account kann aber auch jeder Produzent selbst in die Verwaltung einsteigen und mitarbeiten.

Datencheck

Daten verwalten und archivieren

Die winePad-Datenbank eignet sich perfekt als Weinbibliothek. Die einzelnen Jahrgänge können vielseitig verwaltet, nachbearbeitet (neue sensorische Beschreibung, Ratings, …) und jederzeit mit wenigen Klicks aufgerufen werden.
Diese Daten stehen auch für Dritt-Anwendungen zur Verfügung. Über das Export-Tool können sie in eine csv- oder Excel-Datei umgewandelt und damit in andere Systeme (Magazine, Vermarktungsgemeinschaften, Webshops, …) übertragen werden.

Archivieren

Den Weinverkauf fördern

Jedes Produkt kann mit einer beliebigen URL verknüpft werden. So lässt sich beispielsweise ein direkter Übergang via Bestell-Button zu einem Online-Shop herstellen.
Alle aktuellen Weine aus den Winzer-Apps werden zusätzlich in einen Gesamtkatalog (VinoLog) aufgenommen. Der Vino-Log wird von uns massiv beworben. Anders als ein klassischer Webshop, der auf Verkauf fokussiert ist, steht bei winePad die Information und das Spielerische im Vordergrund. Der Nutzer wird animiert sich in der Anwendung zu bewegen. Findet er einen interessanten Wein, kann er sich zum Kauf in den Webshop oder die Website des Weingutes weiterleiten lassen.
Wir erhalten positive Signale, dass unsere Initiative auch in der Gastronomie Anklang findet. Denn auch in der Restaurant-App könnte der Button „Für Zuhause bestellen“ aktiviert werden. Diese Bestellung würde dann nicht im Restaurant sondern direkt beim Produzenten landen.

Weinverkauf fördern

Kundeninteressen auswerten

Seit fast zwei Jahren zeichnen wir das Verhalten von Restaurantgästen oder Vinothekskunden auf. Nach welchen Kriterien wird gesucht, was wird dabei gefunden, welche Weine stoßen auf größeres Interesse, usw. Diese allgemeinen Analyse-Daten stehen jedem Winzer zur Verfügung. Außerdem können die Bewegungen in der eigenen App über ein Report-Tool ausgewertet werden.

Auswerten

An digitalen Events teilnehmen

Z.B. an einer Online-Weinmesse. In der Online-Messe stellen Winzer sich und Ihre Weine in einer Videopräsentation vor, Messe-Besucher haben die Möglichkeit direkt in der App Verkostungspakete zu kaufen und bekannte Persönlichkeiten aus der Weinwelt laden zum interaktiven Workshop ein.

Winzer-Kooperationen unterstützen

Winzer-Zusammenschlüsse, von der kleinen Vermarktungsgemeinschaften bis zum überregionalen Konsortium, können mit geballter Kraft gemeinsam auftreten und alle oben genannten Vorteile gemeinsam nutzen.

AGB's Impressum